Motivschnitt

Rundum gestaltet: Nicht nur die Vorder- und Rückseite Ihres Buchprojekts produzieren wir nach Ihren Vorstellungen, auch der Buchrücken und die Schnittkanten bieten Platz für Ihre Designideen.

 

 

Out Of The Box

 

Denken Sie dreidimensional im Design - denn der Motivschnitt eröffnet völlig neue gestalterische Möglichkeiten und bringt das Cover Art in bisher ungeahnte Dimensionen.

Neu ist das Bedrucken der Schnittkanten- also die äusserlich sichtbaren Kanten der Buchseiten. Diese unterteilen sich in den Kopf-, Fuss- und Frontschnitt. Beim frontal betrachteten Buch befindet sich der Kopfschnitt also oben, der Fussschnitt unten und der Frontschnitt rechts aussen, gegenüber des Buchrückens. 

Mit dem vierfarbigen Druckverfahren, welches nach neuester Technologie den Buchschnitt bedruckt, sind dem künstlerischen Spielraum praktisch keine Grenzen gesetzt. Ob ein Motiv vollständig um das Buch "gewickelt" werden soll, Schrift eindrucksvoll platziert, oder das Design des Covers dezent erweitert werden möchte: Der Motivschnitt erlaubt faszinierende Out Of The Box Entwürfe.

Grundsätzlich ist Ihrer Kreativität im 360°-Design kaum Grenzen gesetzt. Wenn Sie es sich ausdenken können, bringen wir es wortwörtlich zu Papier. Für den Motivschnitt eignen sich alle Formate bis 37 cm x 28.5 cm quer oder 28.5 cm x 28.5 cm im quadratischen Format. Ob Softcover, Hardcover oder sogar Flatbook, ob Klebebindung oder Fadenheftung, der Motivschnitt ist mit allen Bindearten vereinbar. Auch abgerundete Ecken können bedruckt werden.


Anwendung

Der Motivschnitt eignet sich für herausstechende, visuell anspruchsvolle Printprodukte. Besonders spannend wirkt es, wenn das Designelement Motivschnitt den Inhalt unterstreicht.

So können Sie beispielsweise den dreidimensionalen Charakter des Inhalts hervorheben; denken Sie an Plastiken, Skulpturen oder Architektur. Möglicherweise haben Sie ein abstrakteres Konzept, etwa Poesie oder Liedtexte, welche durch sich um das Buch rankende, windende Elemente visuell realisiert werden. Auch die Darstellung von Produkt- oder Modedesign hebt sich durch ein Cover mit Motivschnitt deutlich hervor.

Design Tipps

Flächige Bilder oder Color Blocking haben einen absoluten Wow-Effekt. Dezenter wirken leichte Bildelemente, welche sich fast zufällig wirkend um die Buchkanten winden.

Ein Buch ist ein bewegliches Objekt, welches im hundertmaligen Öffnen, Schliessen und Blättern einigen Kräften ausgesetzt ist. Sehr feine Schrift sowie filigrane Bildelemente können während der normalen Handhabung des Buchs nur wenige Zehntelmillimeter verschoben werden und dann nicht immer perfekt aufschliessen - ein Problem, welches mit festeren Linien ab 0.5 mm nicht mehr mit dem blossen Auge ersichtlich ist. In diesem Fall darf man lieber eine Grösse grösser wählen, um das Design voll wirken zu lassen.

Technische Anforderungen und Informationen

Auflage
Der Motivschnitt ist bereits ab Auflage 1 erhältlich. Bitte rechnen Sie bei Auflagen ab 1000 Exemplaren mit einer etwas längeren Produktionszeit. Wir beraten Sie dazu gerne.

Formate
Alle Bücher welche maximal 37 cm x 28.5 cm quer oder 28.5 cm x 28.5 cm im quadratischen Format sind, eignen sich für den Motivschnitt. 

Produkte

Printprodukte sind ab einer Dicke von 3 mm mit Motivschnitt bedruckbar. So können Sie Karten sowie Softcover- und Hardcover-Bücher veredeln. 

Bindearten
Ob Softcover oder Hardcover, ob Klebebindung oder Fadenheftung, der Motivschnitt ist mit allen Bindearten möglich. Auch abgerundete Kanten können bedruckt werden.

Datenaufbereitung
Für den Druck benötigen wir das auf den Schnitt zu druckende Motiv im Format 1:1 als PDF mit einer Auflösung von 300dpi. Bei Schriften bitten wir Sie, diese zu vektorisieren.

Papierwahl
Es können alle Papiere bedruckt werden, auch gestrichene Papiere.

Qualitativer Druck
Wir drucken mit einem speziellen Tintenstrahlsystem im 4-Farbmodus (CMYK). Die Farben sind abriebfest und sehr lichtbeständig. Auch nach Jahren vergilbt die Farbe nicht und mit Feuchtigkeit ist sie nicht abwaschbar.

Kosten
Der Motivschnitt ist ein zeitintensiveres Produktionsverfahren und deshalb rund 30% teurer als ein Farbschnitt. Wir beraten Sie dazu gerne und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot.

Beratung und Kontakt

Der Motivschnitt ist ein technisch anspruchsvolles Projekt für ausgefallene und luxuriöse Bücher und Kataloge. Um Sie bestmöglich in der Erstellung zu unterstützen, raten wir unbedingt zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch. So können wir mögliche Fehlerquellen ausschliessen und individuelle Lösungen vorsehen.

Wir unterstützen Sie gerne in sämtlichen Schritten von der Idee bis zur Auslieferung. Wir freuen uns auf einen Beratungstermin mit Ihnen.

ZUM KONTAKTFORMULAR