Hardcover-Award 2016: Gold und Bronze für Bubu

#AUSZEICHNUNGEN #EVENTS #HARDCOVER
Am 4. Juni wurde an der Drupa in Düsseldorf der 4. Hardcover-Award vergeben.
Foto: © www.hardcover-award.de
Platz 1 für das Bubu Neujahrsbuch 2016, das Flatorello.
Platz 3 für die Einladung zum Grafik-Event Rendez-vous des créateurs 2015.
Foto: © ECAL – Valentin Kaiser
Hans Burkhardt (ganz links) und Thomas Freitag (2 v. r.) mit den Auszeichnungen.
Die Drupa in Düsseldorf gehört zu den weltgrössten Printmedien-Messen der Welt.
Fachleute unter sich: Thomas Freitag stellt das Flatorello vor.

von Caroline Meer


Am letzten Wochenende wurde an der drupa, der weltgrössten Messe für Printmedien, der 4. Hardcover-Award verliehen. Wir freuen uns sehr über Gold und Bronze:

1. Platz für das Bubu Neujahrsbuch Flatorello

Das Flatorello ist das Bubu Neujahrsbuch 2016 und ist eine Kombination aus Flatbook und Leporello.

 

3. Platz für die Einladung RDVC 2015

Für den alljährlich stattfindenen Grafik-Event Rendez-vous des créateurs gestaltete Bubu in Zusammenarbeit mit seinen Partnern eine kreative Einladung in Form einer Mappe mit eingeklebtem Flatbook und Broschur in Steppstichheftung. Hergestellt aus verschiedenen Materialien, mit vielen Veredelungen und Siebdruck.


Für den Award werden jeweils die Hardcover prämiert, die hinsichtlich Gestaltung, Funktion und Material überzeugen sowie neue Wege beim Buchbinden aufzeigen. Die Initianten des Awards sind der Bund Deutscher Buchbinder e.V., die Fa H.-H- Schmedt GmbH & Co. sowie die Fachzeitschrift bindereport.


Weitere Infos zur Veranstaltung:

HARDCOVER-AWARD

PRINTMEDIENMESSE DRUPA

 

Inspiration zu besonderen Bindearten:

BUBU NEUJAHRSBÜCHER

VIRTUELLES BINDORAMA